In einem ausgewogenen Rhythmus von Gebet, Arbeit und Erholung dient jede
Schwester je nach ihren Begabungen Gott und den Mitschwestern -
und damit der ganzen Welt.